Ludftaufnahme Dargibell

Schlossgut Dargibell

Peenetal

Das kleine Schlossgut Dargibell (wendisch: liebes Haus) mit Schloss und altem Gutshaus wird Sie verzaubern. Es gehört mit zu den bedeutenden Baudenkmälern im schönen „Grafenwinkel“ Vorpommerns. Die Wurzeln des Gutes gehen bis in das 15. Jhd. zurück. Generalleutnant Otto Martin von Schwerin kaufte 1761 das Gut von der Familie von Eickstedt und ließ das heutige Schloss im Ursprung errichten. Der Innenausbau im englischen Landhausstil sowie die Erweiterung des barocken Gebäudes lässt sich in die 3. Bauphase 1890-1902 datieren. Besonderes: Spiegelpyramidenkuppel im Spiegelsaal. Die Instandsetzungsarbeiten haben 2020 begonnen. Das Schlossgut bietet unter dem Motto „ALTE SCHÖNHEIT - NEUER ZAUBER“ zukünftig viel Raum Veranstaltungen und Unterkünfte. Es wird ein alternativer innovativer Lebensraum geschaffen.

Anfahrt & Kontakt

Dorfstrasse Dargibell 34-35

17398 Neu Kosenow


Email:
Web: https://schlossgut-dargibell.de

Programm Sonntag, 23.06.2024

Uhrzeit Programmpunkt
10 Uhr Schlossgespräche und Führung des Gastgebers
10-17 Uhr Biergarten geöffnet

Weitere Festival Locations & Programme