Gutshaus Polchow MittsommerRemise

Gut Polchow

Vorpommersches Gutsland

Das Gutshaus Polchow wurde im neobarocken Stil in den Jahren zwischen 1904 und 1906 nach Bauplänen des berühmten Architekten Gotthilf Ludwig Möckel errichtet und steht heute unter Denkmalschutz. Die Besitzer, die einst als Touristen diese Gegend lieben lernten, haben das Gutshaus vor einigen Jahren erworben und es aufwendig modernisiert und restauriert. Das Anwesen wird hauptsächlich privat genutzt. In Nebengebäuden stehen den Gästen gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen zur Verfügung. Seit diesem Jahr werden im Gutshaus, im Rahmen eines private sales von „gutpolchow living“, in einem sehr stilvollem Umfeld Sofas, Dekorationen, Tische, Stühle u.v.a.
verkauft. Der angrenzende, weitläufige gepflegte Park lädt immer wieder erneut zum Staunen und Verweilen ein. Ein alter Baumbestand und sogar ein weiblicher Gingko – der Baum des Jahrtausends lassen die alten Gutshauszeiten erahnen.

Anfahrt & Kontakt

Gutshofallee 3

18299 Wardow OT Polchow


Email:




Programm Samstag, 22.06.2024

Uhrzeit Programmpunkt
ab 13 Uhr Park ist zum Verweilen geöffnet
14 | 15:30 Uhr Führung und Besichtigung der Eingangshalle des Gutshauses
ab 13 Uhr Kulinarik: Gegrilltes und Getränke

Weitere Festival Locations & Programme

Programm Samstag, 22.06.2023

Programm Sonntag, 23.06.2023